Menu

2010

Münchenbuchsee

«II Stunden von Bern»

© ZVG

 

Diese Inschrift steht auf dem Stundenstein vor dem Gemeindehaus in Münchenbuchsee. Hier ist der eigentliche Ausgangspunkt für den rund dreistündigen Spaziergang auf dem ältesten Weg nach Bern (bis Guisanplatz, ev. Zytglogge). Hinweise und Kommentare: Martin Fröhlich, Vizepräsident Berner Heimatschutz; Fachpersonen von Via Storia.

 

 

 

Samstag 11.9.

 

14.15 Uhr Treffpunkt: Bahnhof Münchenbuchsee; Dauer ca. 3 Stunden

 

 

 

ÖV: SBB-Züge Bern ab: 14.00 Uhr, Biel ab: 13.51 Uhr.

 

 

 

Was: Geführter Spaziergang: Der Spaziergang findet bei jeder Witterung statt, bei schlechtem Wetter wird die Route verkürzt.

 

 

Organisation:

 

Berner Heimatschutz Regionalgruppe Bern-Mittelland

 

Postfach 193

 

3000 Bern

 


 

Kontaktperson: Martin Fröhlich

 

###WEB###
  • Attualità
  • veniteavedere.ch Giornate del patrimonio
  • Newsletter
  • Bollettino
  • Impegno politico
  • Perfezionamento
  • Pubblicazioni
  • Agenda
  • Organizzazioni
  • Fondamenti
  • Chi siamo
  • Media
  • Contatto
  • Deutsch
  • Français
  • Italiano
  • Accesso