Menu

Oben ein Seil, unten das Nichts

Das Mattherhorn, der Gotthard, Heidi, das Chalet aber auch das Alpen-Reduit oder die NEAT-Basistunnels – sie alle stehen für die Schweiz. Man könnte sagen, die Schweiz sei ein Geschenk der Berge. Nie genannt aber stets mitgemeint, wenn man hierzulande von den Bergen spricht, ist die Seilbahn. Die Seilbahn, vom Funiculaire über den Ski- und Sessellift bis hin zur Schwebegondel, ist ein typisch schweizerisches Kulturgut. Sie ist Sinnbild dafür, wie selbst grösste Hindernisse dank Erfindungsreichtum, Unternehmergeist und Ingenieursleistung überwunden werden können. Mehr noch: Die Seilbahn leistet gewissermassen die Demokratisierung des Bergs; selbst Säuglingen und Gebrechlichen wird die Gipfelaussicht ermöglicht.

Zuverlässigkeit und Präzision – was Armbanduhren und Taschenmesser aus helvetischer Produktion charakterisiert, gilt um nichts weniger für die hiesigen Seilbahnen. Sie sind denn auch nicht weniger identitätsstiftend als jene. Ja selbst die gestalterischen Grundsätze schweizerischen Designs – Understatement im Auftritt, Glaubwürdigkeit in der Form, Qualität in der Herstellung – lassen sich ohne weiteres auf die Seilbahn übertragen.

Umso wichtiger ist es, dass Zeugen aus der Pionierzeit des Seilbahnbaus erhalten werden – sie bewahren nichts weniger als «Swissness». Das Seilbahninventar ist ein erster wichtiger Schritt in diese Richtung. Bezeichnenderweise, einer, der wiederum auf typisch schweizerische Art erfolgt: in Form einer Liste. Doch das Inventar ist nur ein erster Schritt. Sobald es konkret um die Bewahrung einer historischen Seilbahn geht, kommt eine andere, typisch eidgenössische Eigenschaft zum tragen: Die Kunst des Kompromisses. Kompromisse braucht es auch, um den historischen Bestand an moderne Bedürfnisse anzupassen.

 

Bild: Thomas Batschelet, BAK

...Artikel als PDF

  • Aktuell
  • hereinspaziert.ch Denkmaltage
  • Bulletin
  • Medien
  • Politische Arbeit
  • Newsletter
  • Veranstaltungsreihe «Raum»
  • Weiterbildung
  • Agenda
  • Organisationen
  • Grundlagen
  • Über uns
  • Kontakt
  • Deutsch
  • Français
  • Italiano
  • Einloggen