Menu

2016

Oetwil am See

Durch Gärten tanzen

© Helen Dahm Gesellschaft

Oxana Chi und Layla Zami ist ein filmisches Kunstwerk geglückt. Einfühlsam taucht der Film «Durch Gärten tanzen» in das Leben und Werk von Tatjana Barbakoff ein, chinesisch-jüdisch-lettische Tänzerin der 1920er Jahre, die mit Helen Dahm bekannt war. Grossartig gespielt von Eva Dorothea Schöngut, kraftvoll getanzt von Oxana Chi und sensibel gefilmt von Layla Zami.

Wann

Sonntag, 11.9.
10 Uhr (Filmbeginn um 10.30 Uhr, Dauer 2 Std. 40 Min.)

ÖV

Ab Männedorf Bus 940, ab Wetzikon Bus 867 oder ab Uster Bus 842 bis Haltestelle «Oetwil am See, Zentrum»

Was

Der Film wird mit einer Pause unterbrochen, in der ein Apéro serviert wird. Vor und nach der Filmvorführung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung, um Fragen zur Ausstellung «Das Feuerwerk von Oetwil» zu beantworten. Gezeigt werden ungegenständliche Bilder aus dem Spätwerk von Helen Dahm.

Organisation

Helen Dahm Gesellschaft

  • Attualità
  • Giornate europee del patrimonio
  • Bollettino
  • Media
  • Impegno politico
  • Newsletter
  • Perfezionamento
  • Agenda
  • Organizzazioni
  • Fondamenti
  • NIKE
  • Contatto
  • Deutsch
  • Français
  • Italiano
  • Accesso