Menu

2010

Aarau

Von der Dorfhebamme zur Frauenklinik

© Kantonale Denkmalpflege

 

Werdende Mütter können heute während der Schwangerschaft und Geburt auf die Hilfe zahlreicher Fachpersonen zählen.

 

 

 

Das war nicht immer so.

 


 

Unterstützung beim Gebären boten noch im 18. Jahrhundert einzig die Hebammen, deren schulische Ausbildung höchst dürftig war.

 

 

 

Samstag 11.9.

 

14 Uhr (Dauer ca. 1 Std.)

 

 

 

ÖV: Bus 4, Haltestelle «Bavaria».

 

 

 

Was: Führung durch Prof. Dr. Willy Stoll, Arzt.

 

 

Organisation:

 

Kantonale Denkmalpflege Aargau

 

Bachstr. 15

 

5001 Aarau

 

Telefon: 062 835 23 43

 

Fax: 062 835 23 49

 


 

Kontaktperson: Manuel Kehrli

 

###WEB###
  • Attualità
  • Giornate europee del patrimonio
  • Bollettino
  • Media
  • Impegno politico
  • Newsletter
  • Veranstaltungsreihe «Raum»
  • Perfezionamento
  • Agenda
  • Organizzazioni
  • Fondamenti
  • NIKE
  • Contatto
  • Deutsch
  • Français
  • Italiano
  • Accesso