Menu

2010

Burgdorf

Altes Schlachthaus – ehem. Niederspital

© Archäologischer Dienst des Kantons Bern

 

Das 1287 erstmals erwähnte Gebäude wurde im Mittelalter als Hospital der Armen genutzt. Im 17. Jahrhundert diente es als Kornhaus, von 1838 bis 1985 als Schlachthaus.

 


 

Im Zuge der Neunutzung des Areals erfolgten zwischen 1988 und 1991 verschiedene archäologische Ausgrabungen, welche einen spannenden Einblick in die Entstehungsgeschichte der Burgdorfer Unterstadt, aber auch ins mittelalterliche Spitalwesen brachten. An den Bestattungen des zugehörigen Friedhofes fielen die zahlreichen Pathologica auf.

 


 

Der Raum dient heute dem Verein «Bernhard Luginbühl in Burfgdorf» als Kultur- und Ausstellungsraum mit Cafeteria.

 

 

 

Sonntag 12.9.

 

10, 11, 14 und 15 Uhr (Dauer ca. 20 Min.)

 

 

 

ÖV: Burgdorf Bahnhof SBB.

 

 

 

Was: Führungen durch Dr. Armand Baeriswyl, Archäologe.

 

 

Organisation:

 

Archäologischer Dienst des Kantons Bern

 

Brünnenstrasse 66

 

Postfach 5233

 

3001 Bern

 


 

Kontaktperson: Daniel GUTSCHER

 

###WEB###
  • Attualità
  • veniteavedere.ch Giornate del patrimonio
  • Newsletter
  • Bollettino
  • Impegno politico
  • Perfezionamento
  • Pubblicazioni
  • Agenda
  • Organizzazioni
  • Fondamenti
  • Chi siamo
  • Media
  • Contatto
  • Deutsch
  • Français
  • Italiano
  • Accesso