Menu

Zung, Gais

Weiterbauen in Appenzell Ausserrhoden

© Denkmalpflege Appenzell Ausserrhoden

Das als Turnhalle konzipierte Gebäude Zung 1 von 1956 reiht sich ein in eine Vielzahl öffentlicher Bauten des Architekten Johannes Waldburger. Rahel Lämmler, Architektin und profunde Kennerin des 1984 verstorbenen Architekten, führt an das Schaffen Waldburgers heran. 2016 konnte der Architekt Thomas Künzle die Um- und Erweiterungsarbeiten am historischen, rund 200-jährigen Fabrikantenhaus Zung 2 abschliessen. Um den geschichtlichen Kontext eines über Jahrhunderte gewordenen Ortes zu stärken, ist das ursprüngliche Vielzweckbauernhaus zum neuen Häuserkonglomerat um- und weitergebaut worden. Architekt Paul Knill führt 2019 mit seinem Mehrfamilienhaus Zung 3 die Appenzeller Baukultur weiter. Nicht nur "de gschendlet Tschoppe" verleiht dem Gebäude Persönlichkeit. Der wissenschaftlich geschärfte, präzise Blick von Mathis Füssler, Stadtplaner, zeigt auf, welche Gesetzmässigkeiten und Ordnungsprinzipien die räumliche Wahrnehmung mitbestimmen.
Input-Veranstaltung siehe www.ar.ch/denkmalpflege

Wann

Samstag 12.9.
9.30 und 11 Uhr Führungen Zung 1/2/3
13.30 Uhr Start Dorfspaziergang (Treffpunkt: Mehrzweckhalle Zung 1, Gais)
Dienstag, 1.9.
19 Uhr Input-Veranstaltung, Zeughaus Teufen

ÖV

Ab Bahnhof Gais 1 Min. Fussweg

Was

Führungen durch Rahel Lämmler (Zung 1), Thomas Künzle (Zung 2), Paul Knill (Zung 3), Architekten

Dorfspaziergang mit Mathis Füssler, Raumplaner + Gestalter; Thomas Künzle, Architekt; Ueli Vogt, Zeughaus Teufen; Vreni Härdi, Leitung Denkmalpflege

Input-Veranstaltung mit Thomas Künzle, Mathis Füssler und Vreni Härdi
Anmeldungen sind nicht erforderlich

Organisation

Kantonale Denkmalpflege Appenzell Ausserrhoden

Web

Detailliertes Programm sowie Input-Veranstaltung siehe www.ar.ch/denkmalpflege

  • Attualità
  • Giornate europee del patrimonio
  • Bollettino
  • Media
  • Impegno politico
  • Newsletter
  • Perfezionamento
  • Agenda
  • Organizzazioni
  • Fondamenti
  • NIKE
  • Contatto
  • Deutsch
  • Français
  • Italiano
  • Accesso