Menu

Zürich

Ein Museum in der Prachtvilla

© Mark Niedermann Photography, Museum Rietberg

Kernbau des heutigen Museums Rietberg ist die historische Villa Wesendonck. Welche Veränderungen erfuhr diese bei der Museumsgründung, um den Bedürfnissen eines Museumsbetriebs gerecht zu werden? Wie reagierte man seither mit Erweiterungen auf neue Anforderungen? – Auf der Spur der Geschichte eines einzigartigen Ortes.

Wann

Samstag 12.9.
10.15 Uhr (Dauer ca. 1 Std.)

ÖV

Ab Zürich HB Tram 7 bis «Museum Rietberg» oder S-Bahn bis «Bahnhof Enge», danach 10 Min. Fussweg oder Bus 72 bis «Hügelstrasse», danach 6 Min. Fussweg

Was

Führung durch Daniel Schneiter, Kunsthistoriker
Teilnehmerzahl beschränkt,
Anmeldung unter www.rietberg.ch/tickets
bis 12.9.

Organisation

Museum Rietberg

  • Attualità
  • Giornate europee del patrimonio
  • Bollettino
  • Media
  • Impegno politico
  • Newsletter
  • Perfezionamento
  • Agenda
  • Organizzazioni
  • Fondamenti
  • NIKE
  • Contatto
  • Deutsch
  • Français
  • Italiano
  • Accesso