Menu

Oetwil am See

Aus einem alten Handwerkerhaus wird ein Museum

© Hans Rudolf Bosshard

Theodor Marty, Kurator des Ortsmuseums Oetwil am See führt durch das 1558 erbaute Handwerkerhaus, das seit 1983 als Ortsmuseum und dann seit 2008 als Orts- und Helen Dahm Museum Ausstellungen und Dokumente beherbergt, führt durch beide Teile des Hauses. Er erzählt unter dem Aspekt der Umwandlung über die Geschichte des Hauses.

Wann

Sonntag 13.9.
15 Uhr

ÖV

Ab Uster Bahnhof Bus 842 bis «Oetwil am See, Zentrum», danach 3 Min. Fussweg
Ab Männedorf Bus 940 bis «Oetwil am See, Zentrum», danach 3 Min. Fussweg

Was

Führung durch das alte Handwerkerhaus durch Theodor Marty, Ortsmuseumsleiter mit anschliessendem Zvieri

Organisation

Helen Dahm Gesellschaft, Ortsmuseumskommission

  • Attualità
  • Giornate europee del patrimonio
  • Bollettino
  • Media
  • Impegno politico
  • Newsletter
  • Perfezionamento
  • Agenda
  • Organizzazioni
  • Fondamenti
  • NIKE
  • Contatto
  • Deutsch
  • Français
  • Italiano
  • Accesso