Menu

Basel

Innovativer Umgang mit Ort und Geschichte

© Walter Mair

Wo 1896–2004 die Seidenbandfabrik Senn & Co. produzierte, entsteht heute Architektur, wird geforscht und gelehrt. Auch Christ & Gantenbein sind Teil des Areals. Am Denkmaltag berichtet das Büro über den geschichtsträchtigen Ort und bietet Einblick in die eigenen Projekte, die stets kritisch den jeweiligen Kontext reflektieren und weiterentwickeln.

Wann

Samstag 9.9.
11, 14 und 15.30 Uhr (Dauer ca. 45 Min.)

ÖV

Tram 11 und historische Tramkomposition bis Haltestelle «St. Johanns-Tor»

Was

Führungen/Präsentationen durch Christ & Gantenbein, Architekten ETH BSA SIA
Anmeldung am 9.9. ab 8.15 Uhr beim Informationsstand auf dem St. Johanns-Platz, max. 20 Personen pro Führung

Organisation

Kantonale Denkmalpflege Basel-Stadt

  • Aktuell
  • hereinspaziert.ch Denkmaltage
  • Bulletin
  • Medien
  • Politische Arbeit
  • Weiterbildung
  • Kulturerbejahr 2018
  • Agenda
  • Büchershop
  • Organisationen
  • Grundlagen
  • Über uns
  • Kontakt
  • Deutsch
  • Français
  • Italiano
  • Einloggen