Menu

Basel

Altes Haus mit grosser Zukunft

© Kantonale Denkmalpflege Basel-Stadt

Im Haus zum Mühleisen kann man durch die Jahrhunderte wandeln. In der Führung geht es in den zweigeschossigen Keller mit mächtigen Holzstützen von 1270, durch die Aufstockung von 1531, den barocken Anbau mit Täfer und Stuckdecken bis zum grossen, hölzernen Magazinbau im Hof, in den 2023 das Jüdische Museum der Schweiz einziehen wird.

Quand

Samstag 10.9.
11, 14 und 15.30 Uhr (Dauer 45 Min.)

Accès

Tram 3, Bus 34 oder historische Tramkomposition bis «Universität»

Quoi

Führungen durch Frank Löbbecke, Kantonale Denkmalpflege, und Mitarbeitende des Jüdischen Museums der Schweiz
Personenzahl beschränkt! Anmeldung obligatorisch auf www.denkmalpflege.bs.ch

Organisation

Kantonale Denkmalpflege Basel-Stadt, Jüdisches Museum der Schweiz

  • Actuel
  • venezvisiter.ch Journées du patrimoine
  • Newsletter
  • Bulletin
  • L’Action politique
  • Formation continue
  • Publications
  • Agenda
  • Organisations
  • Documents de base
  • A propos de NIKE
  • Médias
  • Contact
  • Deutsch
  • Français
  • Italiano
  • S'identifier