Menu

Ernen

Weite Enge

© Gemeinde Ernen

Das Bergdorf Ernen ist ein Paradebeispiel für verdichtetes Bauen. Schmale Gassen trennen die dicht beieinanderstehenden Häuser. Der alte Dorfkern wird von lauschigen Plätzen aufgelockert: dem oberen und unteren Hengert, der Michligschrota, dem Bieu, dem Zlauwinerhausplatz. Der weite Dorfplatz mit den herrschaftlichen Häusern ist einzigartig für ein Bergdorf. Entdecken Sie während eines Dorfrundgangs die Vergangenheit und Gegenwart dieser Plätze und Häuser, insbesondere das neu renovierte Haus St. Georg.

Quand

Sonntag 13.9.
10.15 Uhr (Dauer ca. 2 Std.)

Accès

Ab Fiesch Bahnhof Bus 652 bis «Ernen, Dorfplatz»

Quoi

Geführter Dorfrundgang

Organisation

Landschaftspark Binntal

  • Actuel
  • venezvisiter.ch Journées du patrimoine
  • Bulletin
  • Médias
  • L'Action politique
  • Newsletter
  • Formation continue
  • Agenda
  • Organisations
  • Documents de base
  • A propos de NIKE
  • Contact
  • Deutsch
  • Français
  • Italiano
  • S'identifier