Menu

Menzingen

Kuranlage im Wandel - Schloss Schwandegg in Menzingen

© Amt für Denkmalpflege Kanton Zug

Die Schwandegg, ein ehemaliges Kurhotel mit Nebengebäuden, ging 1991 an die Priesterbruderschaft St. Pius X. über und wurde zu deren Generalhaus. Solche Umnutzungen führen zu neuen Bedürfnissen und Umbauten. Entdecken und bestaunen Sie die Veränderungen auf der Schwandegg und die Restaurierungsarbeiten an Kapelle und Jägerhalle.

Quand

Samstag 12.9.
09.30, 13.30 und 14.30 Uhr

Accès

Ab Zug Bahnhof Bus 2 bis «Weid», danach ca. 20 Min. Fussweg

Quoi

Führungen durch Nathalie Wey, Amt für Denkmalpflege und Archäologie / Fabian Schuwey, Holzbautechniker / Restauratoren Fontona & Fontana

Organisation

Amt für Denkmalpflege und Archäologie Kanton Zug in Zusammenarbeit mit Priorat Maria Verkündigung

  • Actuel
  • venezvisiter.ch Journées du patrimoine
  • Bulletin
  • Médias
  • L'Action politique
  • Newsletter
  • Formation continue
  • Agenda
  • Organisations
  • Documents de base
  • A propos de NIKE
  • Contact
  • Deutsch
  • Français
  • Italiano
  • S'identifier