Menu

2011

Münsingen

Restaurant Wynhus zum Bären

© Benno Vogler

 

Der bereits 1371 dokumentierte Bären in Münsingen ist einer der traditionsreichsten Gasthöfe Europas. Die Führung durch den im 16. Jahrhundert erstellten Holzbau illustriert nicht nur die Verpflegung und Beherbergung von Gästen, sondern auch die gesellschaftliche Bedeutung des Gastgewerbes im alten Bern.

 


 

Als weltliche Treffpunkte spielten Wirtshäuser eine herausragende Rolle im geselligen, wirtschaftlichen und politischen Leben. Oft dienten sie gleichzeitig als Bäckereien, Metzgereien, Gerichtslokale und Poststationen. Sie waren aus dem städtischen und ländlichen Alltag nicht wegzudenken, bereiteten weltlichen und kirchlichen Behörden wegen Alkoholkonsum, Sittenvergehen und Kriminalität allerdings auch viel Kopfzerbrechen.

 

 

 

Der Besuch des Restaurants Wynhus zum Bären soll die Vielfalt und Ambivalenz dieser umfassenden Dienstleistungszentren veranschaulichen.

 

 

14.9. | 10, 11.30, 14 und 15.30 Uhr

Bitte ÖV benützen, es stehen nur wenige Parkplätze zur Verfügung

 

Bern-Münsingen mit S1, Münsingen-Bärenmatte mit Bus

 

Führungen durch Beat Kümin, Associate Professor University of Warwick

 

Berner Heimatschutz Regionalgruppe Bern

 

Postfach

 

3000 Bern 7

 

Tel. 079 238 94 54

 

benno.vogler[at]fokore[dot]ch

 


 

Kontaktperson: Benno Vogler, dipl. Restaurator / Konservator

 

  • Aktuell
  • hereinspaziert.ch Denkmaltage
  • Bulletin
  • Medien
  • Politische Arbeit
  • Weiterbildung
  • Kulturerbejahr 2018
  • Kulturerbe total
  • Agenda
  • Büchershop
  • Organisationen
  • Grundlagen
  • Über uns
  • Kontakt
  • Deutsch
  • Français
  • Italiano
  • Einloggen