Menu

2010

Thun

Expressive Architektur für den Kehricht

© Heinrich Helfenstein, Zürich

 

Die Kehrichtverbrennungsanlage (KVA) wurde vom Berner Architekten Andrea Roost entworfen und 2001–2003 erbaut. Müllverbrennungsanlagen werden gemeinhin als rein technisch definierte Funktionsbauten errichtet und mitunter anschliessend «behübscht», um sie vorgeblich gefälliger in den jeweiligen Kontext zu integrieren.

 


 

In Thun war das Vorgehen ein anderes: Andrea Roost wurde als Entwurfsarchitekt seit Beginn der Projektierung in die Konzeptentwicklung einbezogen. Das ergab die seltene Chance, das gewaltige Volumen einer Kehrichtverbrennungsanlage nicht nur als verfahrenstechnische, sondern auch als architektonische Herausforderung zu verstehen.

 


 

Die KVA befindet sich auf einem bislang militärisch genutzten Areal am nordwestlichen Stadtrand. Thermische Kehrichtverwertung – eine Müllverbrennungsanlage ist auch ein Kraftwerk – erfordert eine dem Betriebsprozess entsprechende Abfolge von Entladeeinrichtungen, Kehrichtbunker, Verbrennungstrakt, Turbinengebäude und Rauchgasreinigung. Die kubischen Baukörper der Anlage sind aus der Nutzung heraus entwickelt; mit ihren klaren Formen und den präzisen Details bilden die Sichtbetonvolumina ein dichtes, zugleich aber expressives Ensemble, das mit seiner Staffelung an die Architekturvisionen des russischen Konstruktivismus, etwa von Jakow Tschernichow, denken lässt. Zu den eindrucksvollsten Partien zählt der in die Höhe gestemmte Kehrichtbunker, der von der Schraube der Fluchttreppe gehalten zu sein scheint.

 


 

Nach den Führungen offeriert die AVAG AG für Abfallentwertung einen Apéro riche.

 

 

 

Samstag 11.9.

 

11 und 14 Uhr (Dauer ca. 1.30 Std.)

 

 

 

ÖV: Bus 4 ab Bahnhof Thun bis Haltestelle «Kleine Allmend».

 

 

 

Was: Führungen durch Andrea Roost, Architekt.

 

 

Organisation:

 

Stadt Thun, Marianne Flubacher, und Bund Schweizer Architekten BSA, Johannes Saurer

 

###WEB###
  • Aktuell
  • hereinspaziert.ch Denkmaltage
  • Bulletin
  • Medien
  • Politische Arbeit
  • Newsletter
  • Weiterbildung
  • Agenda
  • Organisationen
  • Grundlagen
  • Über uns
  • Kontakt
  • Deutsch
  • Français
  • Italiano
  • Einloggen