Menu

2005

Bern

Kasernenareal 2

© Dominique Uldry

Kaserne, Stallungen, Reithalle und Zeughäuser auf dem Beundenfeld wurden 1873–1878 von Adolphe Tièche erbaut. Sie bilden eines der bedeutendsten militärischen Ensembles der Schweiz. In den letzten zehn Jahren sind sie architektonisch und denkmalpflegerisch vorbildlich umgebaut und umgenutzt worden.

10.9.2005

um 10, 13 und 15 Uhr durch die Architekten Emanuel Fivian und Christoph Stuber

Regionalgruppe Bern

 

des Berner Heimatschutzes

 

Postfach

 

3000 Bern 7

 

 

 

Denkmalpflege der Stadt Bern

 

Junkerngasse 47

 

3011 Bern

###WEB###
  • Aktuell
  • hereinspaziert.ch Denkmaltage
  • Bulletin
  • Medien
  • Politische Arbeit
  • Newsletter
  • Weiterbildung
  • Agenda
  • Organisationen
  • Grundlagen
  • Über uns
  • Kontakt
  • Deutsch
  • Français
  • Italiano
  • Einloggen