Menu

Diemtigen

Vom traditionellen Hausbau zur innovativen Vorfabrikation

© © Katharina & Hermann Stucki-Schmezer

Die Führung beginnt mit einem Einblick in die heutige Produktion bei der innovativen Firma Wiedmer Holzbau in Oey. Passend zum Thema Vermittlung von Wissen, besuchen wir das Schulhaus Wiriehorn, Entwurf und Planung durch das Architekturbüro Peter Olf, Erlenbach i.S. als beispielhaftes Anschauungsobjekt moderner Zimmermannsarbeit. In der Gegenüberstellung zum modernen Bau steht der traditionelle und im Diemtigtal angewendete Simmentaler Hausbau von ca 1750. Die Zimmerei Meyer, Entschwil nimmt Sie mit in das frisch restaurierte, historische Gebäude untere Blatten in Zwischenflüh und zeigt auf, wie ursprüngliche Bauten erhalten und gleichzeitig an die heutigen Wohnbedürfnisse angepasst werden können. Das Diemtigtaler Holz ist beiden Bauten gemeinsam. Die Führung beinhaltet eine Mittagspause mit Verpflegung aus dem eigenen Rucksack. Der Transport zwischen den einzelnen Schauplätzen ist organisiert.

Wann

Samstag 11.9.
Start um 9.35 Uhr und 10.35 Uhr (Dauer 4 Std. 45 Min. inkl. Pause und Transfer)

ÖV

Ankunft Bahn von Bern: 9.24 und 10.24 Uhr, von Zweisimmen: 9.33 und 10.33 Uhr
Rückreise Richtung Zweisimmen: Bahn Oey-Diemtigen ab 14.24 und 15.24 Uhr,
Rückreise Richtung Bern: Bahn Oey-Diemtigen ab 14.34 und 15.34 Uhr

Was

Besuch der Zimmerei Wiedmer Holzbau AG und Einblick in zwei Hausbauten im Naturpark Diemtigtal, Führung durch Heinz Wiedmer, Peter Olf und Hanspeter Meyer
FREIE PLÄTZE, Anmeldefrist verlängert bis 10.9. MITTAG! Anmeldung bei info@diemtigtal.ch oder 033 681 26 06

Organisation

Naturpark Diemtigtal in Zusammenarbeit mit dem Berner Heimatschutz, Regionalgruppe Thun Kandertal Simmental Saanen

  • Aktuell
  • hereinspaziert.ch Denkmaltage
  • Bulletin
  • Medien
  • Politische Arbeit
  • Newsletter
  • Weiterbildung
  • Agenda
  • Organisationen
  • Grundlagen
  • Über uns
  • Kontakt
  • Deutsch
  • Français
  • Italiano
  • Einloggen