Menu

Weinfelden

Dachkonstruktion – gewusst wie

© © Amt für Archäologie Thurgau

Im Rahmen der Forschung für die Publikation der Kunstdenkmäler der Schweiz konnten zwei Dachstühle untersucht werden. Das Resultat ergab, dass beide kurz nach 1549 erbaut wurden, jedoch in unterschiedlicher Konstruktionsweise. Sie ermöglichen einen Einblick in die historische Zimmermannskunst und die Dendrochronologie.

Wann

Samstag 11.9.
11.15 Uhr (Dauer 1 Std.)

ÖV

Ab Bahnhof Weinfelden ca. 15 Min. Fussweg

Was

Geführte Besichtigung der Dachstühle beider Gebäude und Vorstellen der Dendrochronologie durch Bernhard Muigg und
Willy Tegel, Amt für Archäologie
Anmeldung auf hereinspaziert@tg.ch bis 9.9., zwei Führungen parallel, Startpunkt wird bei Anmeldung bekanntgegeben

Organisation

Ämter für Archäologie und Denkmalpflege Thurgau

  • Aktuell
  • hereinspaziert.ch Denkmaltage
  • Bulletin
  • Medien
  • Politische Arbeit
  • Newsletter
  • Weiterbildung
  • Agenda
  • Organisationen
  • Grundlagen
  • Über uns
  • Kontakt
  • Deutsch
  • Français
  • Italiano
  • Einloggen