Menu

Dornach

Weiterbauen am Goetheanum

© Kantonale Denkmalpflege Solothurn

Das Goetheanum war 1928 als einer der ersten monumentalen Betonbauten im Rohbau fertiggestellt. Seit damals wurde und wird den jeweiligen Bedürfnissen gemäss weiter- und ausgebaut. An den Denkmaltagen zeigt der ehemalige Leiter der Bauadministration Orte, die eher im Hintergrund liegen und in den gewöhnlichen Führungen nicht besucht werden.

Wann

Samstag 12.9. und Sonntag 13.9.
10 Uhr (Dauer ca. 1 Std.)

ÖV

Ab Dornach-Arlesheim ca. 10 Min. Fussweg oder Bus 66 bis «Goetheanum»

Was

Führungen mit Kurt Remund, Architekt und ehemaliger Leiter der Goetheanum-Bauadministration
Anmeldung bis 7.9. unter fuehrungen@goetheanum.ch oder Tel. 061 706 44 38

Organisation

Goetheanum Dornach

  • Aktuell
  • hereinspaziert.ch Denkmaltage
  • Bulletin
  • Medien
  • Politische Arbeit
  • Newsletter
  • Weiterbildung
  • Agenda
  • Organisationen
  • Grundlagen
  • Über uns
  • Kontakt
  • Deutsch
  • Français
  • Italiano
  • Einloggen