Menu

Habsburg

Geschichte einer Ruine

© Museum Aargau

Die erste Burg auf dem Wülpelsberg, erbaut um 1025, wurde schon im 13. Jahrhundert verlassen und verfiel langsam. Sie verfiel zur Ruine und wurde von der Natur überwachsen. Erfahren Sie spannende Geschichten zum Bau und zur Wiederentdeckung der Burg und der Bedeutung des Hauses Habsburg für die heutige Schweiz.

Wann

Sonntag 13.9.
14 Uhr (Dauer 1 Std.)

ÖV

Ab Brugg Bahnhof ca. 1 Std. Fussweg oder Bus 366 (fährt stündlich) bis «Schloss Habsburg»

Was

Führung mit der Historikerin und Vermittlerin Barbara Stüssi-Lauterburg

Organisation

Museum Aargau

  • Aktuell
  • hereinspaziert.ch Denkmaltage
  • Bulletin
  • Medien
  • Politische Arbeit
  • Newsletter
  • Weiterbildung
  • Agenda
  • Organisationen
  • Grundlagen
  • Über uns
  • Kontakt
  • Deutsch
  • Français
  • Italiano
  • Einloggen