Menu

Zürich

Kurzführungen durch die Villa Patumbah

© Heimatschutzzentrum, Mathias Arnold

Mitten im Zürcher Seefeld liegt die Villa Patumbah. Sie wurde 1885 vom Tabakunternehmer Carl F. Grob erbaut und beeindruckt mit historistischer Gestaltung und einer grosszügigen Parkanlage. Die Nutzung der Villa als Heimatschutzzentrum seit 2013 und die Nachbarn in den Neubauten am Parkrand haben dem Ensemble frisches Leben eingehaucht.

Wann

Samstag 12.9.
14.30 und 15.30 Uhr (Dauer 30 Min.)
Samstag 13.9.
13.30, 14.30 und 15.30 Uhr (Dauer 30 Min.)

ÖV

Von Zürich HB Tram 2 und 4 bis «Fröhlichstrasse» oder Bus 33 oder 77 bis «Botanischer Garten», danach ca 5 min. Fussweg

Was

Kurzführungen durch die Villa Patumbah
Freie Besichtigung: Sonderausstellung «Patumbah liegt auf Sumatra», Dauerausstellung «Baukultur erleben – hautnah!»

Organisation

Schweizer Heimatschutz

  • Aktuell
  • hereinspaziert.ch Denkmaltage
  • Bulletin
  • Medien
  • Politische Arbeit
  • Newsletter
  • Weiterbildung
  • Agenda
  • Organisationen
  • Grundlagen
  • Über uns
  • Kontakt
  • Deutsch
  • Français
  • Italiano
  • Einloggen