Menu

Bubikon

Restaurierungsgeschichten

© SKR

Wie wollen wir unser materielles Kulturerbe jetzt und in Zukunft bewahren? Der Schweizerische Verband für Konservierung und Restaurierung ist zu Gast im Ritterhaus Bubikon und stellt sich vor. Restauratorinnen und Restauratoren arbeiten täglich an Kunstwerken und kulturhistorischen Objekten, Wandmalereien, Gemälden, Büchern, Textilien und zunehmend auch an Gegenständen aus modernen Materialien. Jedes uns anvertraute Objekt hat seine ganz eigene Geschichte, die oft auch restauratorische Eingriffe einschliesst. Welches sind die Fragen, die wir stellen? Lassen Sie sich an einer Ausstellung und an Workshops auf diese Diskussion ein und entdecken Sie, was für Sie an Gebäuden und Gegenständen von damals und heute bedeutsam ist. Finden Sie heraus, wie konservatorische und restauratorische Lösungsansätze entstehen. Gewinnen Sie Einblick in unsere Arbeit und probieren sie an Workshops ihr manuelles Geschick aus.

Wann

Sonntag 13.9.
10 bis 17 Uhr

ÖV

Von Zürich HB Zug S5 oder S15 bis «Bubikon», danach ca. 10 Min. Fussweg oder Bus 880 bis «Bubikon, Ritterhaus»

Was

Führung, Workshop und Ausstellung

Organisation

Schweizerischer Verband für Konservierung und Restaurierung SKR

  • Aktuell
  • hereinspaziert.ch Denkmaltage
  • Bulletin
  • Medien
  • Politische Arbeit
  • Newsletter
  • Weiterbildung
  • Agenda
  • Organisationen
  • Grundlagen
  • Über uns
  • Kontakt
  • Deutsch
  • Français
  • Italiano
  • Einloggen