Menu

Utzenstorf

Neuerscheinung Kunstführer Schloss Landshut

© Stiftung Schloss Landshut / Schweizer Museum für Wild und Jagd

Schloss Landshut feiert am Samstag die Erscheinung des neuen Kunstführers. Am Sonntag kann im Lyrik-Atelier gedichtet werden, oder wir erfahren «treppauf-treppab» von der Magd Emma, wie sie vor 300 Jahren im Schloss die Vertikale erlebte.

Wann

Samstag 12.9.
14 Uhr Präsentation Kunstführer
Sonntag 13.9.
10 bis 15 Uhr Lyrik-Atelier (ABGESAGT)
14 Uhr Führung (Dauer ca. 45 Min.)

ÖV

Von Utzenstorf Bahnhof 10 Min. Fussweg oder Bus 884 bis «Utzenstorf, Schloss Landshut»
Von Bätterkinden Bahnhof ca. 20 Min. Fussweg oder Bus 884 bis «Utzenstorf, Schloss Landshut»

Was

Präsentation des neuen GSK-Kunstführers zu Schloss Landshut

Schloss-Führung «Treppauf, treppab. Wie eine Magd vor 300 Jahren die «Vertikale» im Schloss erlebte» mit Maya Wüthrich, Schlossführerin

Lyrik-Atelier «Wilde Tiere verdichten» mit der Dicherin und Autorin Meral Kureyshi (30 CHF/Kinder 20 CHF) --> Das Lyrik-Atelier ist leider abgesagt.

Organisation

Stiftung Schloss Landshut und Schweizer Museum für Wild und Jagd

  • Aktuell
  • hereinspaziert.ch Denkmaltage
  • Bulletin
  • Medien
  • Politische Arbeit
  • Newsletter
  • Weiterbildung
  • Agenda
  • Organisationen
  • Grundlagen
  • Über uns
  • Kontakt
  • Deutsch
  • Français
  • Italiano
  • Einloggen