Menu

Unterstammheim

Weiterbauen?

© Andreas Stegemann

Bei einem Rundgang vom Girsbergerhaus zum Girspergerhof führt Sie Walter Weiss, Fachwerkspezialist, in die Welt des Fachwerkbaus ein und beschreibt diese bedeutende Baukunst mit all ihren Besonderheiten und lokalen Traditionen. Vom Weinkeller bis zum Dachboden, zu Baugeschichtlichem, Renovation, Rückbau und Ofengeschichten führen Sie vor Ort: C. Muntwyler Kantonale Denkmalpflege, Florian Stegemann, Architekt, Andreas Stegemann Malermeister und Richard Stegemann, Hafnermeister.
Auf dem Hofplatz gibt es eine kleine Verköstigung aus dem Sommerbackofen. Neben den historischen Wappenscheiben im „Gmandhus“, dem Girsbergerhaus das älteste Riegelgebäude der Schweiz, und dem neu renovierten Hirschenensemble, ist auch der Girspergerhof ein Platz von nationaler Bedeutung. Es lohnt sich also nach Stammheim zu Reisen um diese einmalige Gelegenheit zu nutzen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wann

Samstag 12.9.
10 bis 17 Uhr (Dauer ca. 45 Min.)

Sonntag 13.9.
10 bis 16 Uhr (Dauer ca. 45 Min.)

ÖV

Ab Winterthur Bahnhof Zug S29 bis «Stammheim Bahnhof», dann 5 Min. Fussweg
Ab Frauenfeld Bahnhof Postauto 823 bis «Unterstammheim, Adler»

Was

Verschiedene Führungen mit C. Muntwyler, Kantonale Denkmalpflege, Walter Weiss, Fachwerkspezialist, Florian Stegemann, Architekt, Andreas Stegemann, Malermeister und Richard Stegemann, Hafnermeister

Organisation

Familie Stegemann

  • Aktuell
  • hereinspaziert.ch Denkmaltage
  • Bulletin
  • Medien
  • Politische Arbeit
  • Newsletter
  • Weiterbildung
  • Agenda
  • Organisationen
  • Grundlagen
  • Über uns
  • Kontakt
  • Deutsch
  • Français
  • Italiano
  • Einloggen