Menu

Giswil

"Upgrade" Altes Schulhaus

© Kantonale Denkmalpflege Obwalden

Nicht nur Schulbücher und Lernmethoden wechseln, auch die Ansprüche an die Schulhäuser sind einem stetigen Wandel unterworfen. Entsprechend erfuhr auch das 1853 errichtete "Alte Schulhaus" in den 1920er-Jahren eine Erweiterung und mehrere Umbauten. Nach einjähriger Restaurierung sind die Umbau- und Restaurierungsarbeiten nahezu abgeschlossen und der ehrwürdige Bau erstrahlt wieder im ursprünglichen spätklassizistischen Stil. Neu beherbergt das Alte Schulhaus Räume für die Musikschule, den Sonderunterricht sowie für die Schulleitung. Erhalten geblieben sind die Schulstuben mit Parkettböden und Kachelöfen. Anlässlich der Denkmaltage ist die Öffentlichkeit eingeladen, das renovierte Schulhaus zu besichtigen.

Wann

Samstag 12.9. und Sonntag 13.9.
10 bis 17 Uhr

ÖV

Ab Giswil Bahnhof ca. 15 Min. Fussweg

Was

Freie Besichtigung im Rahmen der Europäischen Tage des Denkmals

Organisation

Einwohnergemeinde Giswil

  • Aktuell
  • hereinspaziert.ch Denkmaltage
  • Bulletin
  • Medien
  • Politische Arbeit
  • Newsletter
  • Weiterbildung
  • Agenda
  • Organisationen
  • Grundlagen
  • Über uns
  • Kontakt
  • Deutsch
  • Français
  • Italiano
  • Einloggen