Menu

Burgdorf

Lochbach: die erste Farbenfabrik der Schweiz

© Archiv Hans Rudolf Aebi

Dr. Johann Schnell, einer der bekannten Gebrüder Schnell aus Burgdorf, gründete als Ergänzung zu seiner Apotheke im Jahre 1822 die erste Farbenfabrik am heutigen Standort im Lochbach.
Bereiche der damaligen Fabrikanlage sind heute noch sichtbar – und immer noch werden auf dem Areal Farben produziert, wenn auch in gänzlich anderen Verfahren und Mengen.
Auf dem Rundgang durch den Lochbach werden wir Spuren der einstigen Fabrikanlage erkunden und einiges zum Wandel in der Farbproduktion hören.

Wann

Samstag 14.9.
10.30 Uhr (Dauer ca. 1 Std.)

ÖV

Ab Bahnhof Oberburg ca. 8 Min. Fussweg

Was

Führung durch Hans Rudolf Aebi, Kaufmann und Inhaber der Graphen-Farben Schweiz GmbH

Organisation

Berner Heimatschutz, Regionalgruppe Burgdorf Emmental

  • Aktuell
  • hereinspaziert.ch Denkmaltage
  • Bulletin
  • Medien
  • Politische Arbeit
  • Newsletter
  • Veranstaltungsreihe «Raum»
  • Weiterbildung
  • Agenda
  • Organisationen
  • Grundlagen
  • Über uns
  • Kontakt
  • Deutsch
  • Français
  • Italiano
  • Einloggen