Menu

Archäologie der Gegenwart?

Die Archäologie erst jüngst vergangener Epochen ist in etlichen europäischen Ländern gut etabliert, beispielsweise die Industriearchäologie. Dabei hat sich der Drang alles zu erhalten vermischt mit dem Willen alles zu beobachten. Trotz einiger Vorbehalte wird allgemein anerkannt, dass die Gesamtheit der menschlichen Vergangenheit archäologisch ist. Wie steht es aber mit der Gegenwart? Gemeinhin wird nur das als Archäologie betrachtet und damit anerkannt, was im Zusammenhang steht mit einer Ausgrabung (oder ähnlichen Bodenuntersuchung) und zu einer verschwundenen Gesellschaft gehört. Damit entginge jedoch der Archäologie die gesamte Ausstattung unserer Gegenwart.

Diese Beschränkung erklärt sich aus der Entstehungsgeschichte eines Faches, welches sich auf das chronologisch Alte spezialisiert. So sehr, dass der archäologische Charakter der Objekte von ihrer Erhaltung und Beobachtung abhängig ist, was dazu führen kann, die Archäologie nicht als Wissenschaft sondern als Praxis zu definieren. Die Geschichtsschreibung kann uns andere Betrachtungsweisen liefern. In den 70er- und 80er-Jahren entstand an der Sorbonne eine «archéologie générale» als Wissenschaft, welche Anwendung fand bei Fragen nach der Technologie zur Herstellung und Verwendung von Artefakten des Homo faber. Aus diesem Blickwinkel erschliesst die Archäologie eine andere Art von Gesichte, die der Betrachtung technischen Gegebenheiten entspringt.

Unser Alltag archäologisch? Sicherlich, aber gemäss einer «anderen Archäologie» mit oder ohne Ausgrabungen, weder der dringenden Intervention noch den Zufällen der Entdeckung unterworfen. Mit Dokumentationen, welche eher kritisch betrachtet als erstellt werden müssen und darum – wie jede zeitgenössische Forschung – strikten Regeln der Ethik unterworfen und konfrontiert sind mit Lebenden und Toten… sowie mit deren Gottheiten.

 

Bild: Christian-Paul Charniot/Afan

...Artikel als PDF

  • Aktuell
  • hereinspaziert.ch Denkmaltage
  • Bulletin
  • Medien
  • Politische Arbeit
  • Newsletter
  • Veranstaltungsreihe «Raum»
  • Weiterbildung
  • Agenda
  • Organisationen
  • Grundlagen
  • Über uns
  • Kontakt
  • Deutsch
  • Français
  • Italiano
  • Einloggen