Menu

Studiengang: Master of Arts in Art Education:

Wo

Zürich

Organisation

Zürcher Hochschule der Künste ZHdK

Weiterbildung Limmatstrasse 47 8031 Zürich

+41 43 446 40 40
+41 43 446 45 11
nadja.aebi[at]zhdk[dot]ch
http://www.zhdk.ch

Info

Die professionelle Vermittlung von Kultur, Kunst und Design hat Zukunft. Ästhetische Bildung, Inszenierung und Medialisierung werden im öffentlichen wie im privaten Sektor eine wichtige Rolle behaupten.

Die erfolgreiche Vermittlung von Kultur, Kunst und Design ist eine Herausforderung. Sie hat Werte und Ziele ebenso im Auge wie den aktuellen Wandel von Kulturschaffen und Kulturwirtschaft.

Die zeitgemässe Vermittlung von Kultur, Kunst und Design ist Konzeptarbeit, die theoretisches Wissen und praktische Erfahrung verbindet. Sie ist Kommunikation, die mediengerecht und auf Dialoggruppen ausgerichtet ist. Und sie bedeutet Regie und Organisation, damit der Austausch von Produzenten, Rezipienten und Vermittlern möglich wird.

Der Master of Arts in Art Education bereitet darauf vor, diese Aufgaben im beruflichen Umfeld erfolgreich zu erfüllen. Nebst einem gemeinsamen Basisprogramm führen drei Vertiefungen zu drei unterschiedlichen Abschlüssen:
ausstellen & vermitteln
Abschluss für künftige Ausstellungsmacherinnen und Kulturvermittler: Er befähigt dazu, Ausstellungen und Präsentationen für Museen, Kunsthallen, Galerien, Festivals, aber auch für private Unternehmen sowie Kommunikations- und Designagenturen zu konzipieren und zu realisieren.

bilden & vermitteln
Abschluss für künftige Lehrpersonen:
Er befähigt dazu, Bildnerisches Gestalten an Maturitätsschulen zu unterrichten sowie Kunst und Design in verwandten Bildungsbereichen und soziokulturellen Institutionen zu vermitteln.

publizieren & vermitteln
Eine Koproduktion mit dem IAM Insitut für Angewandte Medienwissenschaft der ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften

Abschluss für künftige Kommunikatorinnen und Kommunikatoren: Er befähigt dazu, fachjournalistische oder fachpublizistische Tätigkeiten bei Medien oder Tätigkeiten in der Öffentlichkeitsarbeit bei für kulturellen Organisationen zu übernehmen.

Studierende
Der Master richtet sich an Bachelor-Absolventinnen künstlerisch-gestalterischer und pädagogischer Ausrichtung sowie an Bachelor-Absolventen mit kunst- und kulturwissenschaftlichen, medienwissenschaftlichen oder Architektur-Abschlüssen. 

Leitung
Der Master Art Education ist ein Studiengang des Departements Kulturanalysen und -Vermittlung der ZHdK Zürcher Hochschule der Künste. Die Departementsleitung liegt bei Prof. Christoph Weckerle.

Kooperation von Hochschulen
Das Masterstudium ist ein Kooperationsangebot von Schweizer Hochschulen, die zu den führenden ihrer Fachgebiete zählen:

  • ZHdK Zürcher Hochschule der Künste, mit einzigartigem Kompetenzenspektrum in Kunst, Design, Film, Theater, Musik und Tanz und entsprechenden Infrastrukturen (Kunstorte, Theater, Museum, Tonstudios, Konzertsäle, Werkstätten, Ateliers, ITZ) und den Forschungsinstituten: Institut Cultural Studies and Art Education, Institut für Kunst, Medien und Theorie, Institut design2context und Institut für Design und Technologie, Institut Performing Arts and Film, Institute of Computer Music and Sound Technology sowie im Institute for Music Studies.
  • ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, mit dem IAM Institut für Angewandte Medienwissenschaft
  • Pädagogische Hochschule Zürich, mit dem Prorektorat Ausbildung, Fachbereich Bildnerisches Gestalten.
  • Aktuell
  • hereinspaziert.ch Denkmaltage
  • Bulletin
  • Medien
  • Politische Arbeit
  • Weiterbildung
  • Kulturerbejahr 2018
  • Agenda
  • Organisationen
  • Grundlagen
  • Über uns
  • Kontakt
  • Deutsch
  • Français
  • Italiano
  • Einloggen